Tag 3: Skagen und Grenen
 
Unser nächster Morgen startete etwas später - wir mußten wohl als Erholung erstmal wieder richtig ausschlafen.
Dann fuhren wir nach Skagen und Grenen, ganz an die nördlichste Spitze von Dänemark.
Wir standen genau dort, wo die Wellen der Ostsee und die der Nordsee sich treffen - nein, das ist nicht der nördlichste Zipfel, das ist eher in Richtung Osten.
Und wir besuchten die typisch gelben Häuser in Skagen nahe dem Hafen. Ein rauhes, aber wunderschönes Stückchen Erde!
Auf der Heimfahrt stoppten wir in Hirtshals am Leuchtturm - auch jetzt war ein Besuch nicht möglich, immer noch wird restauriert.
Abends spazierten wir dann beim Sonnenuntergang vom Zeltplatz bis zur Steilküste und schauten einfach nur den Wellen und dem Wasser zu ...
... und ließen da nicht nur die Füsse baumeln ...


zum 2. Tag: Fårup Sommerland
zum 4. Tag: Hirtshals und nach Norwegen

zur Übersicht Dänemark 2007

to main site



You're visitor 675.641 of my sites. This site was visited 4.614 times since 1. may 2006.
Last changes: 01. April 2010, 22:20:11.