Linux-Benchmarks
 

Tirtanium

Seit die OpenGL-Module von NVidia mein Linux 3D-fähig machten, habe ich ein Benchmarkprogramm gesucht - und in "Tirtanium" gefunden.

Im Benchmark-Modus die Ergebnisse meines Rechners:

Einfach-Modus:

OPENGL N.DETAIL N.TEX
USER INF
TIRTA_LIN 1.3 GLvendor:NVIDIA Corporation GLrenderer:GeForce 256/AGP/3DNOW!
VSync OFF DDMSwich OFF
1024 x 768 x 16 fps: 62.3

High-Quality-Modus:

PC IDENT2
OPENGL H.DETAIL N.TEX
USER INF
TIRTA_LIN 1.3 GLvendor:NVIDIA Corporation GLrenderer:GeForce 256/AGP/3DNOW!
VSync OFF DDMSwich OFF
1024 x 768 x 16 fps: 44.3

Homepage Tirtanium .... http://www.tirtanium.de/prog3d.html (leider nicht mehr erreichbar)


Einige Screenshots .... von meinem PC:



zurück nach oben


TexBench

Etwas weniger spektakulär ist "TexBench". Aber probieren sollte man es!

zurück nach oben


HD Bench

Angelehnt an das Windows-Programm kann man unter Linux mit HD Bench nun auch bunte Kreise und Vierecke bewundern .... (Download)

   


Mit meiner neuen Festplatte sieht es dann so aus:
 

zur Hauptseite



Du bist der 668.683. Besucher meiner Seiten. Seit dem 1. Mai 2006 wurde diese Seite 8.787 Mal aufgerufen.
Letzte Änderung: 31. Dezember 2009, 11:31:48.