Tag 8: Lønstrup zum Abschied
 
Der letzte Urlaubstag war gekommen: wir mußten das Zelt einpacken, das Auto einräumen ... es sollte wieder zurück in die Heimat gehen.
Das Zelt stand zwar nur wenige Tage, aber der Abdruck war ganz deutlich zu sehen.
Der Zeltplatz war wie leer gekehrt, wir waren wohl wirklich so die letzten, die Nørre Lyngby verliessen ... trotzdem fiel es uns nicht einfach, nun auch nach hause fahren zu müssen ... es war der längste Urlaub, den wir überhaupt bis jetzt hatten: wir waren vom vom 10. August bis zum 2. September unterwegs - wir waren ganze 23 Tage im Urlaub ... und das alles im Zelt;-).
Zum Abschied fuhren wir nach Lønstrup Havn - und platzierten dort einen Cache.
Hier halten wir auf dem Weg nach Deutschland meistens - in Pedersminde.


Unser Urlaub war lang, aber am Ende war alles doch wieder viel zu schnell vorbei. Man sagt zwar, man würde sich wieder auf sein weiches Bettchen freuen, aber wir hatten uns eigentlich ganz gut an die Isomatten gewöhnt. Wir wären gerne länger geblieben, aber das geht leider nicht ... und so bleibt uns nur eins, wir schwören: Solange uns der Blitz nicht trifft, werden wir wieder nach Dänemark und Norwegen zurück kommen!!

zum 7. Tag: Løkken

zur Übersicht Dänemark 2007

to main site



You're visitor 675.926 of my sites. This site was visited 4.681 times since 1. may 2006.
Last changes: 01. April 2010, 22:20:12.