Tag 1: Anreise
 
Wir waren uns total uneinig: wir hatten eine Woche Urlaub im Oktober, nur wo sollte es hingehen!? Fahren wir nach Norwegen? Oder reicht Dänemark als Ziel? Nein, das war uns alles zu weit weg, wir wollten irgendwo anders hinfahren. In die sächsische Schweiz, dachten wir. Aber manno, da waren wir schon so oft! Und dann für eine ganze Woche? Nein, wir wollten das nicht. Aber halt ... fiel da nicht das Ziel schon ... ? Schweiz? Öhh ... warum nicht! Aber wir wollten ja klettern ... gibt es sowas in der Schweiz? Klettersteige? Man googelt kurz ... und wir fanden viele Klettersteige ... ok, es sollte nach Grindelwald gehen, zur Eigernordwand. Das war genau das Ziel, was wir suchten:-)!

Die Fahrt zur Schweiz war alles andere als angenehm - in der Zeit wären wir auch in Dänemark gewesen, die Straßen waren voll und auch in der Schweiz wurde es keinesfalls besser. Kurz vor dem Ziel fanden wir einen Supermarkt und ... zahlten per Kreditkarte, Franken ... hatten wir ja nicht.
Und wir fanden Grindelwald ... wir kamen abends an und die Eigernordwand empfang uns mit Alpenglühen: eine geniale Sicht!

Aber es wurde uns nicht ganz so einfach gemacht, die 4 Zeltplätze, die wir per Internet gefunden hatten ... die ersten 2 waren voll belegt, der nächste ... war komisch am Hang, der gefiel uns gleich gar nicht .. und der letzte, es war schon wirklich dunkel ... der war ziemlich leer, wir waren skeptisch, aber es gab keine Alternative - wir checkten ein.


Aber der Zeltplatz war ein Volltreffer: es war alles prima eingerichtet, wir waren ganz nahe am Bahnhof und konnten alles zu Fuß erreichen - das Auto bewachte das Zelt, während wir die Berge erkundeten. Den Zeltplatz "Eigernordwand" können wir nur empfehlen!


zum 2. Tag: auf den Rotstock

zur Übersicht Schweiz 2007

to main site



You're visitor 668.938 of my sites. This site was visited 3.973 times since 1. may 2006.
Last changes: 29. April 2012, 13:13:03.